Kaminschutzgitter für Baby`s

Ein Kaminschutzgitter ist fast schon ein Muss in jedem Haushalt, in dem ein Kleinkind wohnt – zumindest wenn ein Kamin oder Ähnliches vorhanden ist. Kleinkinder im Krabbelalter und auch bei den ersten Schritten sind sehr erkundungsfreudig. Da kann die ganze Wohnung schnell zu einer regelrechten Gefahr werden. Es ist also rechtzeitig daran zu denken, die Wohnräume kindgerecht zu gestalten. Unter anderem können dabei Hilfsmittel wie ein Kaminschutzgitter Baby zum Einsatz kommen.

Kaminschutzgitter gibt es in verschiedenen Ausführungen. Wichtig ist, dass die Qualität stimmt. Es sollte kein einfaches Plastikgitter gekauft werden, denn dies bietet definitiv nicht den richtigen Schutz. In der Regel sollte zu robusten Metallschutzgittern gegriffen werden. Diese werden meistens mit einer Halterung an der Wand oder am Türrahmen befestigt und sind teilweise sogar um mehrere Gitterteile erweiterbar. Die Gitterstäbe sind fest miteinander verankert und können nicht herausgehebelt oder verbogen werden. Damit der ideale Schutz geboten wird, muss bei der Montage auf die Anleitung geachtet werden, damit alles fachgerecht vonstatten geht.

Schutzgitter gibt es in verschiedenen Maßen, auch was die Höhe angeht. Es wird meistens mit angegeben, für welches Kindesalter das jeweilige Schutzgitter gedacht ist. Abhängig gemacht wird es dabei unter anderem von der Gitterhöhe. Es ist wichtig, das eine entsprechende Höhe vorhanden ist, damit das Kind nicht drüberklettern kann. Auch im jungen Alter könnten Kleinkinder bereits Kletterversuche starten. Daher sind die Kaminschutzgitter fast immer mit einer Mindesthöhe von 60 cm versehen.

Als Elternteil ist dafür Sorge zu tragen, dass die Schutzgitter richtig montiert sind. Lieber zweimal kontrollieren, anstatt hinterher feststellen zu müssen, dass die Gittereinsätze doch nicht richtig saßen. Schutzgitter können vor Gefahrenbereichen wie heißen Öfen, offenen Kaminen und Treppenabsätzen zum Einsatz kommen. Aber auch für eine komplette räumliche Absperrung gibt es entsprechende Schutzgitter zu entdecken. Wichtig bei der Auswahl ist immer, dass die Sicherheit des Kindes im Vordergrund steht. Daher sollte als Erstes auf die Qualität des Produktes geachtet werden.

Wir empfehlen folgende Kaminschutzgitter:

Näheres finden Sie auch unter Kaufberatung und Test!